Beirat

Bettina Pauck ist seit 2008 selbständige Beraterin und Interim Managerin. Da sie sowohl Erfahrung in Führungspositionen im Linienmanagement als auch in der Beratung gesammelt hat, kennt sie die Bedürfnisse von Organisationen aus den verschiedensten Blickwinkeln.

Die ausgebildete Organisationspsychologin begann ihre Karriere als Beraterin bei Accenture in Großprojekten für verschiedene nationale und internationale Konzerne. Das internationale Umfeld blieb auch während ihrer Tätigkeit für einen US-Internet-Konzern erhalten. In der selbständigen Beratung deckt sie das komplette Spektrum vom Startup bis hin zum Konzern ab – dabei immer fokussiert auf ihr Schwerpunktthema Customer Care. Ihr strukturiertes Denken und der permanente Blick auf die Gesamtorganisation hilft ihr dabei, in Unternehmen jeglicher Größe den Kunden immer stärker in den Mittelpunkt der Geschäftsaktivitäten zu stellen und damit kundenorientiertes Denken und Handeln in der Organisation zu etablieren.

Insbesondere in Startups setzt sie ihre Kenntnisse der Organisationsentwicklung zielgerichtet ein und hilft im Sinne eines Business Angels, tragfähige und skalierbare Strukturen aufzubauen, die auf Kollaboration ausgelegt sind und Silo-Denken entgegenwirken, und die Startup-Kultur und -Dynamik zu stärken.

Bettina hat Erfahrung als Aufsichtsrätin von schnell wachsenden Unternehmen und bringt diese in die Beiratsarbeit bei Consocium ein, wo sie seit der Gründung Netzwerkmitglied ist.