Beirat

Günther Illert ist selbstständiger Strategieberater und Coach. Während seiner 25-jährigen Beratungserfahrung hat er weit mehr als 100 Transformationsprojekte begleitet. Er weiß daher, worauf es bei erfolgreichen Veränderungsprojekten ankommt. Dass der Blick für das Ganze ebenso zählt wie die Umsetzung im Detail. Und dass es dabei auf die Menschen ankommt. Mit seinem herzlichen und begeisterndem Beratungsstil setzt er jede Menge Energie bei Teams frei und befähigt diese, auch ungewohnte Herausforderungen zu meistern.

Der ausgebildete Diplom-Kaufmann hat zunächst einige Jahre als Produktmanager in der Konsumgüter-Branche gearbeitet bevor er nach einem MBA-Studium am International Institute for Management Development (IMD) in der Schweiz in die Strategieberatung ging. Er stieg bei Gemini (später Capgemini Consulting) ein und hat dort zuletzt als Vice President den Life Sciences Sektor in Zentraleuropa geleitet. Zudem war er HR-Direktor für Capgemini Consulting in Deutschland und der Schweiz. Seit dem Jahr 2011 ist er selbstständig als Strategy Coach (www.g-illert.de).

Günther Illert ist ein überzeugter Netzwerker und hat im Jahr 2013 das Beratungsnetzwerk der Healthcare Shapers ins Leben gerufen (www.healthcareshapers.com). Und diese Begeisterung für vernetztes Arbeiten — gerade in der Beratung — ist es auch, weshalb Günther sich als Beirat bei Consocium engagiert. Denn bei Projekten zählt nicht nur fachliche Kompetenz, sondern der Nasenfaktor ist ebenso wichtig.